Baustellenmusik

Die Konzertreihe Baustellenmusik bringt internationale Berliner Künstler_innen zusammen und vernetzt sie neu. In Zeiten, in denen die Auftrittsmöglichkeiten pandemiebedingt rar geworden sind, werden die Musiker_innen selbst initiativ und setzen ein Zeichen für den Um- und Aufbruch. Die Baustelle im Theater Morgenstern bietet dafür das passende Ambiente. Radu Nagy, seit 2012 Cellist am Theater Morgenstern, und seine Frau Miruna haben die Konzertreihe entwickelt.

www.theater-morgenstern.de

Drei Konzerte der Reihe werden im Rahmen von CrossKultur und in Kooperation mit den Museen Tempelhof-Schöneberg und der Dezentralen Kulturarbeit präsentiert.

Leider können mit den seit 2. November geltenden Regelungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie keine Veranstaltungen mehr stattfinden. Die Konzerte werden aufgezeichnet und sind demnächst hier online zu sehen.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!