Çombalak-Kinderschattentheater: Djamsap und die Schlangenkönigin Schachmaran

Çombalak-Kinderschattentheater: Djamsap und die Schlangenkönigin Schachmaran


Fr 06.12. 15:00–17:00

Veranstaltungsort
Interkulturelles Haus

Kategorie

nicht rollstuhlgeeignet


Ein persisch-anatolisches Märchen

Djamsap war ein Junge von 10 Jahren. Eines Tages begegnet er der Schlangenkönigin Schachmaran. Schachmaran, die unter der Erde mit den anderen Schlangen Heilmittel für Tiere macht, weil sie die Geheimnisse aller Pflanzen weiß, hat einen Frauenkopf. Dann freundet sie sich mit Djamsap an. Aber niemand darf wissen, dass Djamsap die Schlangenkönigin Schachmaran kennt. Eines Tages bricht in Djamsaps Dorf eine schwere Krankheit aus. Und natürlich weiß nur Schachmaran ein Heilmittel gegen diese Krankheit. Nun muss Djamsap sich entscheiden, ob er das Geheimnis seiner Freundschaft mit Schachmaran bewahrt oder die Menschen seines Dorfes rettet.

Ein Schattenspiel für Kinder und Erwachsene in deutscher und türkischer Sprache, Dauer 40 Minuten.
Nach der Vorführung dürfen die Besucher_innen einen Blick hinter die Kulissen werfen.
Leitung: Hülya Karci und Deniz Keskin

Projekt „Lebendige Nachbarschaft“, Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V., in Kooperation mit der Integrationsbeauftragten