Musik und Tanz aus Okinawa

Sa 13.11. 13:00

Veranstaltungsort
Interkulturelles Haus Tempelhof-Schöneberg

Kategorie

nicht rollstuhlgeeignet


Der Berlin Sanshin Club lädt zu einer Tanz- und Musikaufführung im Interkulturellen Haus Tempelhof-Schöneberg ein. Traditionelle Volkslieder aus der japanischen Südinsel Okinawa werden begleitet vom Ryukyu-Tanz. Ryukyu ist der alte Name von Okinawa. Gespielt wird auf Sanshin, dem traditionellen Drei-Saiten-Instrument von Okinawa. Gezeigt werden außerdem Aquarelle mit Motiven aus der Region.

CrossKultur