Schokoladenführung

Schokoladenführung


So 17.11. 13:30–15:00

Veranstaltungsort
Tempelhof Museum

Kategorie

nicht rollstuhlgeeignet


In Tempelhof wird seit Jahrzehnten Schokolade produziert, im Hinterhof ebenso wie von namhaften Firmen. Schokolade ist ein internationales Produkt – und wird vor allem dort verzehrt, wo ihr Rohstoff nicht vorkommt. 1948/49 waren die Schokoladenprodukte in Tempelhof „heiße Ware“ und sehr begehrt …

Die Führung mit Marion Feise zeigt anhand der Ausstellung im Tempelhof Museum die Produktion von Schokoladenartikeln und lädt ein, die nationalen Geschmackskomponenten von Schokolade selbst zu verkosten.

Die Teilnahme ist begrenzt, um Anmeldung wird gebeten.
 DIE FÜHRUNG IST LEIDER SCHON AUSGEBUCHT!

Eine Veranstaltung der Museen Tempelhof-Schöneberg

Lieferwagen vor der Sarotti Fabrik