Deutsch-Tamilische Gesellschaft e. V.

Die tamilische Kultur in Sri Lanka ist über 2000 Jahre alt und hat eine besonders pikante und außergewöhnlich vielseitige Küche entwickelt. Sowohl Fleischspeisen als auch vegetarische Gerichte machen das tamilisches Gericht aus. Außerdem gehört Reis zu den Grundnahrungsmitteln und “Curry” bezeichnet in der Tamilischen Küche nicht, wie in der westlichen Welt oft angenommen, eine Gewürzmischung, sondern ein vegetarisches oder fleisch- bzw. fischhaltiges Gericht in einer oft stark gewürzten Soße.

In einer interkulturellen Veranstaltung sollte die Tamilische Küche und Arbeit des Vereins vorgestellt werden. Aufgrund der seit dem 2. November geltenden Regelungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie kann diese Veranstaltung voraussichtlich nicht stattfinden.

Café Pink

Die bunte Fassade in der Goltzstraße ist Vielen schon aufgefallen. Nicht alle wissen, was sich dahinter verbirgt: Ein Treffpunkt für Mädchen* und junge Frauen* von 10–27 Jahren. Im Café Pink können sie neue Menschen kennenlernen, Fragen stellen, Solidarität und Unterstützung erfahren, viel ausprobieren und Spaß haben.

In diesem Jahr wird der Mädchentreff 30 Jahre alt und die Töchter der ersten Besucherinnen kommen schon. Die große Geburtstagsfeier muss ins nächste Jahr verschoben werden.

Foto: Café Pink

Black International Cinema Berlin / Fountainhead Tanz Théâtre Berlin

Was als eine Idee entstand, fand seine Umsetzung in einem dreiwöchigen historischen Black Cultural Festival. Vom 3. bis zum 23. März 1986 bot das Fountainhead® Tanz Théâtre im Rahmen des Festivals Musik, Film, Tanz und diskursive Veranstaltungen und begründete damit das Black International Cinema Berlin. Die Veranstaltungsorte waren damals die Theatermanufaktur am Halleschen Ufer, die Hochschule der Künste Berlin und das Kino Arsenal.

Das Festival findet dieses Jahr zum 35. Mal statt und wird erstmalig im Fernsehsender ALEX – Offener Kanal Berlin vom 15. bis zum 17. Oktober sowie am 17. Dezember gezeigt.

Onward and Upward, Always!

Veranstaltungen

BENN Marienfelde

BENN bedeutet „Berlin Entwickelt Neue Nachbarschaften“. Der Name sagt bereits vieles über die Ziele des Integrations­managements BENN in Marienfelde aus, das die AG SPAS e.V. im Auftrag der Senatsverwaltung für Stadt­entwicklung und Wohnen in Zusammen­arbeit mit dem Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg umsetzt.

Unsere wichtigste Aufgabe ist es, Begegnungen und das nachbar­schaftliche Miteinander von neu zugezogenen und schon länger in Marienfelde lebenden Nachbar_innen durch gemeinsame Aktivitäten, einen kulturellen Austausch und einen konstruktiven Dialog zu unterstützen.

Dafür organisieren wir eine Vielzahl unter­schiedlicher Veranstaltungen und Angebote. Beispielsweise gibt es wöchentlich ein Frauencafé und ein Sprachcafé, bei dem der Austausch über kulturelle Themen eine große Rolle spielt. In regelmäßigen Spaziergängen erkunden wir Marienfelde und bei unseren Veranstaltungen mit Festen aus aller Welt gibt es so manches über andere Kulturen und Religionen hautnah zu erleben. Das Nachbar­schaftsforum in deutscher und arabischer Sprache lädt zum gegenseitigen Austausch ein und lässt uns andere Länder kennen lernen. Natürlich spielt das Thema gemeinsames Kochen von Rezepten aus verschiedenen Regionen der Welt bei uns ebenfalls eine große Rolle.

Sind Sie auf den Geschmack gekommen? Dann kommen Sie einfach bei einer unserer nächsten Veranstaltungen vorbei.

Haben Sie eine Frage, Idee oder Anregung zum Thema Nachbarschaft und Integration, dann sprechen Sie uns einfach an: benn@ag-spas.de oder Tel. 499 50 291

Veranstaltungen
  • Keine Veranstaltungen

Baustellenmusik

Die Konzertreihe Baustellenmusik bringt internationale Berliner Künstler_innen zusammen und vernetzt sie neu. In Zeiten, in denen die Auftrittsmöglichkeiten pandemiebedingt rar geworden sind, werden die Musiker_innen selbst initiativ und setzen ein Zeichen für den Um- und Aufbruch. Die Baustelle im Theater Morgenstern bietet dafür das passende Ambiente. Radu Nagy, seit 2012 Cellist am Theater Morgenstern, und seine Frau Miruna haben die Konzertreihe entwickelt.

www.theater-morgenstern.de

Drei Konzerte der Reihe werden im Rahmen von CrossKultur und in Kooperation mit den Museen Tempelhof-Schöneberg und der Dezentralen Kulturarbeit präsentiert.

Leider können mit den seit 2. November geltenden Regelungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie keine Veranstaltungen mehr stattfinden. Die Konzerte werden aufgezeichnet und sind demnächst hier online zu sehen.

Ausländer mit uns e.V.

Verein zur Förderung interkultureller Begegnungen

Der Verein Ausländer Mit Uns besteht seit Anfang 1982. Der Name entstand vor dem Hintergrund der damaligen politischen Situation und als Gegenpol zur „Ausländer raus“-Politik. Seit Ende 1997 hat der gemeinnützige Verein seinen festen Platz im Interkulturellen Haus.

Ausländer Mit Uns praktiziert und fördert ein gewünschtes und notwendiges Miteinander von Deutschen und Menschen anderer Herkunft in Berlin. Das Angebot hat sich im Laufe der Jahre den gesellschaftlichen Veränderungen und Anforderungen im Migrationsbereich angepasst, enthält aber noch immer viele Themen, die schon bei der Gründung relevant waren.

Zu den Aktivitäten gehören der internationale Sprach-Kochkurs Küche – Kultur – Kontakte, die Hausaufgabenhilfe für Schüler_innen mit Migrationsgeschichte oder aus bi-nationalen Familien, eine Soziale Beratung für Jugendliche und Familien, Familien-Themen-Abende für türkische Familien, Ausstellungen und Musikabende.

www.amuberlin.de

Leider können mit den seit 2. November geltenden Regelungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie keine Veranstaltungen mehr stattfinden.

Aktion Raum Öffnen!

Stärkung der Diversitätskompetenz in den Quartieren und Aktionsräumen

Die Workshop-Reihe von Aktion Raum Öffnen findet mit regelmäßigen Veranstaltungen im Förderzeitraum 2018 bis 2020 statt.

www.aktion-raumoeffnen.de

Leider können mit den seit 2. November geltenden Regelungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie keine Veranstaltungen mehr stattfinden. Der Workshop findet nun digital statt.

Veranstaltungen
  • Keine Veranstaltungen
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!